Das Hörspiel – Kapitel 1

6 02 2011

Nein, das ist kein Kreislauf, es geht nicht von vorne los. Also, irgendwie schon, aber eben anders. Ich freue mich, sagen zu können, das erste Kapitel vom CC Hörspiel von Little Brother ist fertig und bereit zum Hören! Viel Spaß!

Dieses Kapitel ist BakkaPhoenix Books in Toronto, Kanada gewidmet. Bakka ist die älteste Science-Fiction-Buchhandlung der Welt, und ihretwegen wurde ich der Mutant, der ich heute bin. Mit ungefähr 10 Jahren schaute ich dort erstmals rein und fragte nach ein paar Empfehlungen. Tanya Huff (genau, die Tanya Huff, sie war damals allerdings noch keine berühmte Autorin) führte mich in die Second-Hand-Abteilung, drückte mir H. Beam Pipers „Little Fuzzy“ in die Hand und veränderte so mein ganzes Leben. Mit 18 arbeitete ich bei Bakka – als Nachfolger von Tanya, die dort aufgehört hatte, um ausschließlich zu schreiben –, und habe da bleibende Erfahrungen gemacht, wie und warum Leute Bücher kaufen. Meines Erachtens sollte jeder Autor mal in einer Buchhandlung arbeiten. Und bei Bakka haben im Lauf der Zeit eine Menge Schriftsteller gearbeitet: Zum 30-jährigen Bestehen erschien eine Anthologie mit Geschichten von Bakka-Autoren, darunter Michelle Sagara (bekannt als Michelle West), Tanya Huff, Nalo Hopkinson, Tara Tallan – und ich!
BakkaPhoenix Books: http://www.bakkaphoenixbooks.com/ 697 Queen Street West, Toronto ON Canada M6J1E6, +1 416 963 9993

Little Brother – Das Hörspiel – Kapitel 1 (Zum Download rechtsklick „Ziel speichern unter…“ oder einfach den Feed abonnieren)

Voilá, das erste Kapitel als Hörspiel, die weiteren werden nach und nach folgen. Es ist nicht perfekt (aber was ist schon perfekt?) aber gut hörbar. Wenn euch eklatante Fehler auffallen, oder ihr sonstige Anmerkungen machen wollt: Wir freuen uns darauf!


Aktionen

Information

4 responses

14 02 2011
Meike

Hej Fabian!
Hier schreibt ein Fan Deines Hörbuches. Es ist erstaunlich, was Du da als Einzelsprecher gemacht hast – einziger Kritikpunkt die Frauenstimmen. Aber die waren ja zum Glück nicht so oft dran (für mich als Hörerin natürlich grundsätzlich skandalös, aber das nur am Rande ;-)!
Jetzt habe ich das erste neue Kapitel mit der neuen Crew gehört und war anfangs total irritiert, dass das nicht DU warst, der den Marcus spricht. Glücklicherweise habe ich dann kapiert, wie Ihr das gemacht habe mit den verschiedenen Erzähl-Ebenen.
Ich werde sicher dranbleiben, aber für mich steht jetzt schon fest:
Du hast das toll gemacht, gerade WEIL alles von Dir kam und man sich so an Deinen Sprechfluss gewöhnt hat.
Und gerade die ersten Kapitel, da hast Du so toll atemlos und schnell und schnodderig gesprochen, das war einfach toll.
Den Marcus-Ich-Erzähler fand ich bisher leider recht lahm, aber vielleicht möchte er gern wie so ein cool kid klingen.
Aber hier soll nicht gemeckert werden, das ist ja letztlich auch Geschmacksache.

ahoi aus Kiel!

16 02 2011
jahfaby

hej meike, vielen Dank für die Nachricht und das Lob! Natürlich ist ein Hörspiel anders als ein Hörbuch und jeder interpretiert ja auch ganz anders. Insofern, sei gespannt auf den Rest😉

Grüße aus dem Süden nach Kiel, wir freuen uns auf weitere Kommentare!

16 10 2011
Das offizielle Ende des Little Brother Hörspielprojektes. « Little Brother Hörbuch

[…] das Buch um, nahmen die ersten Szenen auf und schafften es nach neun Monaten, Anfang 2011, das erste Kapitel zu veröffentlichen. Alles auf Creative Commons Basis und […]

16 10 2011
Hallo zum Hörspiel von Cory Doctorows „Little Brother“! « Little Brother Hörbuch

[…] Hier findet ihr das Hörbuch von Cory Doctorows „Little Brother„, welches auf der deutschen Übersetzung von Christian Wöhrl basiert. Dazu gibt es das erste Kapitel auch als Hörspiel. […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: